Aktion Schutzengel Neidling

Neben Warnwesten für die Volksschulkinder gab es auch Reflektorflügerl für Kindergartenkinder.

Im Rahmen der Aktion Schutzengel begutachteten der Neidlinger Bürgermeister Karl Schrattenholzer und Jugendgemeinderat Stefan Klammer gemeinsam mit einigen Volksschulkindern den neu errichteten Gehsteig vor der Bushaltestelle in der Katastralgemeinde Neidling. Der neue Gehsteig wird die Sicherheit der auf den Bus wartenden Kinder erhöhen.